Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen für die Webseiten der B&B GmbH www.bub-gmbh.com und www.sprout-os.de

1. Datenschutz und Sicherheit
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind uns sehr wichtig. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten und persönliche Daten streng vertraulich behandeln. Unsere Datenschutzpraxis richtet sich nach deutschem Datenschutzrecht und steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Mit dieser Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

2. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und Dienstanbieter ist die B&B GmbH, Rittergut Osthoff 3, 49124 Georgsmarienhütte. Bei Fragen zu unserer Website oder den nachstehenden Ausführungen wenden Sie sich bitte an:
Name: Philipp Ax
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefonnummer: 0176 100 22 444

3. Was sind personenbezogene Daten
"Personenbezogene Daten" sind gesetzlich definiert als "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person". Darunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail- Adresse oder andere Angaben, welche auf eine bestimmte natürliche Person zurückgeführt werden können.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, wenn Sie sich über das Online-Formular für unsere Seminare anmelden, bei der Registrierung eines Benutzerkontos, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren sowie ferner, wenn dies für die Erbringung unserer Dienste erforderlich ist.

Kontaktformular
Wenn Sie und per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Online-Anmeldung
Im Rahmen der Anmeldung per Online-Formular werden Ihre Angaben zur weiteren Bearbeitung und Kontaktaufnahme bei uns gespeichert. Daten aus der Online- Anmeldung werden an Dritte nur übermittelt, soweit dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist.

Benutzerkonto
Im Rahmen der Einrichtung eines Benutzerkontos müssen Sie neben Ihren personenbezogenen Daten ein Passwort angeben. Wir erfassen diese Daten für Ihre Registrierung und sichere Identifizierung. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist.

BESONDERE EINWILLIGUNGEN
(Newsletter) Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In- Verfahren, d.h., wir werden Ihnen nach Anklicken der Buttons „Anmelden“ und „Absenden“ eine Benachrichtigungs-Email zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser Email enthaltenen Links nochmals zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 2 genannten Kontaktdaten reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmeldelink.

5. Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer Daten, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuche können Sie sich unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an uns unter den in Ziffer 2 genannten Kontaktdaten wenden. Darüber hinaus können Sie die von Ihnen im Rahmen einer Registrierung angegebenen Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto einsehen, ändern und löschen. In Ihrem Kundenkonto haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Kundenkonto über einen entsprechenden Link gänzlich zu löschen. Für den Fall, dass Sie Ihr Kundenkonto daraus löschen, werden sämtliche von Ihnen eingestellte und veröffentlichte Daten nach spätestens 14 Tagen vollständig und irreversibel gelöscht, es sei denn eine Speicherung ist aus Gründen der Strafverfolgung oder Missbrauchsermittlung geboten. Gleiches gilt für die Löschung einzelner Daten innerhalb des Kundenkontos.

Darüber hinaus erfolgt eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

6. Sicherheit bei der Datenübermittlung und -speicherung
Wir sichern unsere Internetseiten durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Dennoch können wir nicht garantieren, dass Ihre Daten nicht Gegenstand von unberechtigtem Zugriff werden. Personenbezogene Daten werden auf unserem Server gespeichert und durch entsprechende Sicherheitssysteme geschützt. Dennoch weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass kein Verfahren der elektronischen Datenübertragung und kein Verfahren der elektronischen Datenspeicherung eine 100%ige Sicherheit garantieren kann.

7. Cookies
Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir auf unserer Homepage sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrer nächsten Sitzung wiederzuerkennen. Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Wir können daher mit den Cookies keinen Bezug zu Nutzern herstellen. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass Ihnen ohne die Verwendung von Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Internetseite zur Verfügung stehen.

8. Einsatz von Google Analytics
Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Internetseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der Shario GmbH zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP- Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP- Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Endgeräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out- Cookie zu setzen, das die Erfassung von Google Analytics innerhalb der Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out- Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihrer Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken):

Hier klicken für: Opt-Out-Cookie Google Analytics

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizelp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

9. Links zu anderen Websites
Unsere Homepage enthält ggfs. Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

10. Schlussbestimmungen
Die B&B GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um damit einer sich geänderten Gesetzeslage oder der Erweiterung des Funktionsumfangs der Internetauftritts Rechnung zu tragen. Bei dieser Gelegenheit wird auch das Datum der letzten Aktualisierung am Ende der Datenschutzerklärung entsprechend angepasst. Sollten an dieser Datenschutzerklärung wesentliche Änderungen vorgenommen werden, macht die B&B GmbH Sie in unübersehbarer Form auf unserer Website oder durch eine direkt an Sie gerichtete Benachrichtigung darauf aufmerksam. Lesen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um immer über den Schutz der bei uns gespeicherten persönlichen Daten informiert zu sein. Durch die weitere Verwendung unseres Dienstes erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung in ihrer jeweils geltenden Fassung einverstanden.

Stand: April 2016